Where i live: Garten Inspo

Where i live: Garten Inspo

Ein Jahr später, das selbe Problem. Wir suchen nun schon seit einiger Zeit nach einer neuen Wohnung. Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, ob ich euch schon von unserem Vorhaben erzählt habe. Aber egal. Also, wir suchen eine kleine, feine 2-Zimmerwohnung im Süden von Innsbruck. Jeder der schon mal in Innsbruck war, weiß, dass es definitiv einfachere Dinge gibt, als sich in Innsbruck eine neue Bleibe zu suchen. Aber die Sterne stehen nicht schlecht! Vor drei Wochen hatten wir bereits eine super hübsche 2-Zimmerwohnung besichtigt, leider wurden wir von der Maklerin nicht ausgewählt und so geht die Suche weiter. Heute stand Besichtigung 2 an. Vor etwa 4 Stunden haben wir uns also eine super hübsche Wohnung angesehen. Hell, neu und offen. Im Badezimmer ein Fenster, Tiefgarage, Keller und vor allem ein kleiner Garten. So klein ist der eigentlich gar nicht. Ich denke es sind etwa 30qm. Wie immer habe ich sofort beim Betreten der Wohnung die komplette Wohnung eingerichtet. So auch diesmal. Besonders angetan war ich vom Garten. Schwups nach Hause und sofort wieder auf Pinterest gesurft. Heute möchte ich euch ein paar meiner Inspirationen zeigen. Etwas, das ich am besten schon gestern bestellt hätte, ist eine Insektentür. Ich bin ja echt nicht empfindlich, wenn es um kleine Krabbeltiere geht, aber nachdem ich gestern die 10 Spinne gerettet hatte, habe ich nun echt keinen Bock mehr. Die Insektentür muss also her. Gefunden habe ich mein Wunschobjekt bei Velux. Ich habe euch deren Seite verlinkt, falls ihr auch noch nach einer “Krabbelfich“-Schutztür sucht.

Bilder via: 12 / 3 / 456  / 7

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Popular Posts

IKEA DIY

Wenn es ums Thema teure Möbel geht bin ich meistens raus. Manchmal denke ich es war gar nicht so schlecht, jahrelang, kaum Geld zum Leben zu haben, jetzt weiß ich wenigstens wie sparen funktioniert.

Read More