Visual diary: Mallorca

Visual diary: Mallorca

Eine Woche her ist unser kleiner Ausflug nach Mallorca schon. Von Zuhause aus ging es mit dem Bus zum Flughafen und von dort aus weiter nach Palma. Um 10:00 haben wir die Wohnung verlassen und um 11:03 hieß es aus dem Lautsprecher:,,boarding completed“. Hahahaha Großstadt lässt grüßen. Auf Mallorca haben wir uns ein Auto gemietet und sind mit diesem zu unserer Unterkunft gefahren (die ist nicht zu empfehlen – sorry). Wenn ihr mir auf Instagram folgt habt ihr bestimmt schon einige Bilder gesehen, trotzdem möchte ich die Bilder auch auf meinem Blog haben. Wir sehen uns jetzt die dritte Staffel Broadchurch an, bis bald meine Lieben.

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Popular Posts

IKEA DIY

Wenn es ums Thema teure Möbel geht bin ich meistens raus. Manchmal denke ich es war gar nicht so schlecht, jahrelang, kaum Geld zum Leben zu haben, jetzt weiß ich wenigstens wie sparen funktioniert.

Read More
KURZTRIP ZUM GARDASEE

Eigentlich wollten wir ganz früh los..  Da wir am Freitag aber noch gaaanz lange draußen unterwegs waren um Pokemon zu sammeln und ich danach aufgrund der Ereignisse in München nicht besonders gut geschlafen habe, wurde aus gaaanz früh –

Read More
FAVOURITE SUMMER DRESS

Mein derzeitiges Lieblingskleid von Asos durfte letztes Wochenende mit an den Gardasee. Ich liebe es weiße Kleider im Sommer zu tragen, weil man sofort wunderschön braun wirkt (obwohl ich dieses Jahr alles andere als braun bin).

Read More